Matthias Feltz
Team

Matthias Feltz

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Lebenslauf

Biografie

Matthias Feltz wurde im Jahre 1956 in Heidelberg geboren. Eingeschult wurde er im Jahre 1963 in die Volksschule Witzenhausen und legte im Jahre 1976 nach dem Besuch des Gymnasium Bad Soden-Allendorf dort sein Abitur ab.

Nach der Ableistung des Grundwehrdienstes nahm er zum Wintersemester 1977/78 das Studium der Rechtswissenschaften an der Philipps-Universität Marburg auf, das er im Sommer 1982 mit dem Ersten juristischen Staatsexamen abschloss.

Die Referendarzeit in den Jahren 1982 bis 1985 beendete er mit bestandenem Zweiten juristischen  Staatsexamen. Im Wintersemester 1985/86 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für öffentliches Rechts der Philipps-Universität Marburg tätig.

 

Daneben war er in den Jahren 1983 bis 1986 Rallye-Vertragsfahrer der Ford-Werke und der Volkswagen AG. Hier war er in den Läufen zur Rallye-Weltmeisterschaft eingesetzt und Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit.

 

Im Jahre 1988 wurde er zur Anwaltschaft zugelassen und trat als Partner in die damalige Sozietät Görgens und Kögel in Wetter ein.

Im Jahre 2012 wurde er zum Vorstandsvorsitzenden des ADAC Hessen-Thüringen und im Jahre 2015 zusätzlich zum 1. Vizepräsident des ADAC e.V. in München gewählt . Beide Ämter bekleidete er bis zum Jahre 2021.

Zum 31.12.2021 endete auch altersbedingt seine Mitarbeit In der Kanzlei Kögel & Feltz, der er aber nach wie vor als Of Counsel verbunden bleibt.

Verkehrsrecht

Da die meisten Menschen früher oder später in Berührung mit dem Verkehrsrecht kommen, sind unsere Fachanwälte auf das gesamte Spektrum des Verkehrsrechts spezialisiert. Dazu zählen in erster Linie das Verkehrsstrafrecht, das Ordnungswidrigkeitsrecht und das Verkehrsunfallrecht.

weiterlesen